>Sitech News
Sitech News

Aktuelle Produkt-Entwicklungen und Praxisberichte

6-Wege Planierschild für Rad- und Kompaktlader mit Maschinensteuerung

Flexibler Einsatz durch schildmoniertes 2D/3D-System von Trimble

SITECH Deutschland und Hoch Baumaschinen haben auf Basis eines anbaubaren Cangini 6-Wege-Planierschilds eine Steuerung für den Einsatz an Rad- und Kompaktladern entwickelt. Für die Steuerung wird das bewährte Trimble GCS900 System im 2D- oder 3D-Modus eingesetzt. Bauunternehmer können also nach wie vor ihre Rad- oder Kompaktlader flexibel zum Erstellen von Planien nutzen, müssen dabei allerdings nicht mehr auf die Steuerung zur Umsetzung eines 3D-Geländemodells verzichten. Somit können jetzt mit dem Trimble GCS900 gesteuerten Schild komplexe Planien präzise und zeitsparend umgesetzt werden.

Die Vorrüstungen der Steuerung erfolgt analog zu anderen bekannten technischen Lösungen für Rad- und Kompaktlader. Die Empfänger für die Laser-, UTS- oder GNSS-Signale werden ebenso wie die Sensorik auf dem Schild montiert. Auch die notwendige Hydraulik der Steuerung wird auf dem Cangini 6-Wege Planierschild verbaut, so dass es flexibel für Trägermaschinen unterschiedlicher Hersteller genutzt werden kann.

Das Cangini 6-Wege Planierschild ist mit einer Breite von 2,50 Meter für das Planieren großer Flächen geeignet. Das Schild kann sowohl manuell als auch mit der Steuerung in 6-Wegen gesteuert werden und erlaubt die Herstellung auch komplexer Geländemodelle bei gleichzeitigem Materialabtransport zur Seite. Ein weiterer Vorteil der Maschinensteuerung besteht in der 3D-Anzeige des Auf- oder Abtrags bis zur gewünschten Soll-Höhe außerhalb des Automatikbetriebs. Ist eine gewisse Materialhöhe bis zur gewünschten Soll-Höhe erreicht, kann das Planum im nächsten Schritt unter Verwendung der Automatik in einem Arbeitsgang fertiggestellt werden.

Die 3D-Steuerung wurde mehrfach erfolgreich getestet und erstmals auf der TiefbauLIVE 2022 in Karlsruhe präsentiert.


Zur Produktseite Trimble Earthworks für Kompaktmaschinen >>

 


Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).



Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.