>Projektüberwachung mit Trimble VisionLink
Projektüberwachung mit Trimble VisionLink

Aktuelle Daten in Echtzeit und an jedem Ort

Vision Link - Lösungen zur Projektüberwachung

Bild

Mit VisionLink haben Sie ständig die Kontrolle über Ihr Projekt.

Die 2D- und 3D-Projektüberwachung  liefert Ihnen den Status jeder Maschine auf und außerhalb der Baustelle in Echtzeit und gibt Ihnen die Möglichkeit Probleme schnell zu beheben und Fertigstellungen präzise zu planen.

So lassen sich Aktivitätsmodi, Fehlercodes und andere Indikatoren des Maschinenzustandes überwachen und es können Berichte zu Wartungsstatus, Produktivität, Auslastung, Arbeits- und Leerlaufzeiten erstellt werden. Damit geben diese Lösungen Bauunternehmern die Möglichkeit, die Auslastung ihres Fuhr- und Geräteparks zu optimieren, sowie die Rentabilität durch geringere Kosten und höhere Effizienz zu maximieren.

  • Überwachen Sie Zyklus- und Lastzeiten, um Istwerte mit Sollwerten zu vergleichen und die Produktivität auf der Baustelle zu kontrollieren
  • Überwachen Sie Materialbewegungen, um kontaminierte Materialien von der Baustelle zu entfernen, und verwenden Sie tragende und nichttragende Materialien in den korrekten Baustellenbereichen
  • Beheben Sie rasch Probleme und legen Sie präzisere Fertigstellungstermine fest, um Zeitpläne einzuhalten
  • Einzelbetrachtung der Maschinenleistungen oder Flottendaten für einen Gesamtüberblick der Baustelle
  • Planabgleich der Produktivität ermöglicht Entscheidungen nahezu in Echtzeit
  • Individuelle Anzeige mit genau den Daten die für Sie relevant sind

Konfiguration

Erdarbeiten und Planieren

  • Permanente Erfassung und Überwachung von 3D-Erdbewegungen, Planier- und Deckschichtarbeiten über alle Projektphasen
  • Erstellung von 3D-Oberflächenmodellen, sowie Höhen-, Auf- und Abtragkarten nahezu in Echtzeit
  • Präzise Erfassung aller geleisteten Arbeiten, inklusive Mehraushub, Verfüllung, Überfüllung und Nachsetzarbeiten

Verdichten

  • Überwachen Sie permanent alle über dem gesamten Verdichtungsbereich und auf allen Materialschichten gefahrenen Bahnen und gemessenen Verdichtungswerte, um eine bessere Erfolgsüberprüfung zu erzielen, Nacharbeiten zu verringern und die laufenden Wartungskosten zu senken.
  • Reduzieren Sie Überverdichtung, um Kraftstoffnutzung und Maschinenzeit zu optimieren und eine bessere Oberflächenqualität zu erhalten.
  • Stellen Sie gleichmäßige Schichtdicken bei konsistenten Bahnzahlen und Messwerten sicher, um Oberflächenqualität und Betriebslebensdauer zu erhöhen.
  • Überwachen Sie Temperaturkarten für Asphaltverdichter, die mit Temperatursensoren ausgestattet sind, um sicherzustellen, dass für die Verdichtung die projektspezifischen Temperaturfenster eingehalten werden.

Konfiguration

  • Nutzung vor Ort oder Unterwegs
  • Im Projektüberwachungs-Abonnement enthalten.
  • Rufen Sie durchschnittliche Baustellenlasten, Volumen, Transportentfernungen und Stillstandzeiten ab oder kontrollieren Sie einzelne Maschinen, um deren Produktivität zu vergleichen.
  • Nutzen Sie schnell erstellbare, kombinierte Übersichten über Auf- und Abtrag, Verdichtungsfortschritt und Bahnanzahlen, um die Qualität zu steigern und Zykluszeiten zu reduzieren.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).



Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Integrierbar mit

Business Center HCE

Leistungsfähige Module helfen Ihnen, genaue, integrierte 3D-Modelle für Tief- und Straßenbauprojekte schnell und einfach zu erstellen. Treffen Sie bessere Entscheidungen, reduzieren Sie kostspielige Fehler und erhöhen Sie die Effizienz im Büro und auf der Baustelle. weiterlesen »